Logo

Der E-Mail Marketing Superblog Der Referenz-E-Mailing-Blog von Mailify: alle Informationen zum Thema E-Mail-Marketing finden Sie auf email-marketing-pro.de.
No-Spam Woman
von
Sie ist ein absoluter Experte auf dem technischen Gebiet, immer für Sie zur Stelle um Ihre Newsletter zu optimieren und Spam zu bekämpfen.
on 23 Juni 2020 | 0 Comment

E-Mail-Kampagne: HTML-E-Mail oder reine Textversion?

email html texte

Es gibt verschiedene Methoden, um eine E-Mail-Kampagne an Empfänger anzupassen. Aber die erste Wahl, die zu treffen ist, ist das Format: HTML-E-Mail oder Reine-Text E-Mail?

Ist es besser, ein rein textbasierten E-Mail-Versand besser oder eine HTML-Erstellung ? Im Folgenden vergleichen wir die Vor- und Nachteile der einzelnen Methoden, um Ihnen dabei zu helfen, eine effektive, auf das Ziel zugeschnittene E-Mail-Kampagne zu erstellen.

HTML-E-Mail-Versand

HTML E-Mails sind einfach ausgedrückt, alle E-Mails, die aus Blöcken, Bildern, Call-To-Action-Buttons, Farben usw. bestehen.

Sie werden hauptsächlich für den Versand von Newslettern, aber auch für Werbe-Marketing-E-Mails großer Marken, insbesondere im B2C-Bereich, verwendet.

Vorteile von HTML-E-Mail

Die Vorteile einer E-Mail-Erstellung in HTML sind die folgenden:

• Unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten

Heute ist es dank einer professionellen E-Mailing-Lösung möglich, einen Newsletter mit einem sauberen und anspruchsvollen Design ohne HTML-Kenntnisse zu erstellen.

Mit einigen auf dem Markt angebotenen Lösungen werden die Möglichkeiten unendlich, und es ist möglich, eine E-Mail mit einem sehr anspruchsvollen Design zu erstellen und Ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen (und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass das Ergebnis in Ihrem Posteingang perfekt lesbar ist!)

• Attraktive Call-To-Action Buttons

Die Erstellung einer E-Mail in HTML ermöglicht die Erstellung effizienter und attraktiver CTAs. Formen, Farben und Größen können angepasst werden, um die Conversions zu maximieren.

• Das Image des Unternehmens vermitteln

Da die Formatierungsmöglichkeiten nahezu unbegrenzt sind, ermöglicht Ihnen die Erstellung einer HTML-E-Mail die vollständige Kontrolle über das Bild, das Sie übermitteln möchten. Ob in Bezug auf Farben oder allgemeinen Grafikstil, der HTML-Newsletter ist ideal, um die gleichen Codes wie Ihre Website zu verwenden und Ihre Leser nicht zu verlieren.

Für welchen Zweck?

Der HTML-E-Mail-Versand ist ideal für:

  • Informative Rundbriefe
  • Willkommens-E-Mails
  • Erinnerungs-E-Mails für abgebrochene Warenkörbe
  • Geburtstags-E-Mails
  • Werbe-E-Mails und prospektive E-Mails im B2C-Bereich

HTML-E-Mail-Beispiel

Beispiel HTML Newsletter

 

E-Mailing mit reinem Text Format (auch Plaintext)

Wir sprechen von Text-E-Mail für eine E-Mail, die nur aus Text besteht, wie eine E-Mail, die in Ihrem eigenen Postfach (Outlook, Gmail usw.) verfasst wurde.

Hier ist keine HTML-Codierung, keine Formatierung möglich und keine attraktiven Call-To-Action-Buttons. Auf der anderen Seite hat diese Art von E-Mail auch ein paar Vorteile.

Vorteile von E-Mail im Klartext

Hier erfahren Sie, warum eine Text-E-Mail interessant sein kann:

• Ein authentischerer Diskurs

Und ja, per Definition sieht eine E-Mail im Klartext wie eine echte E-Mail aus, die von einem herkömmlichen E-Mail-Dienst verschickt wird. Es ist daher „echter“ und hat weniger eine werbende Seite als HTML-E-Mails.

Es ist daher ideal für einen eher „eins-zu-eins“-Geschäftsansatz.

• Große Freiheit der Anpassung

Mit einer professionellen E-Mailing-Lösung können Sie Elemente Ihrer E-Mail in Abhängigkeit vom Empfänger personalisieren, wie z.B. Vorname, Nachname, Alter, Höflichkeit, Geolokalisierung, Vorlieben, etc.

Wenn Ihre Datenbank richtig qualifiziert ist, werden die Möglichkeiten zur Anpassung nahezu unbegrenzt. Mit einer E-Mail im Klartext können Sie dann wichtige Wörter und sogar ganze Sätze leicht personalisieren.

• Glaubwürdige Erinnerungen

Wenn Sie Ihre E-Mail korrekt anpassen, können Sie mit dieser Methode sehr glaubwürdige Erinnerungen erstellen, indem Sie die vorherige E-Mail so einfügen, als ob es sich um eine Antwort handeln würde.

Durch die Verwendung einer ROE: geben Sie in der zweiten E-Mail einen Betreff ein und personalisieren Sie sowohl Ihre Erinnerung als auch die erste E-Mail, vermitteln Sie wirklich den Eindruck, dass Sie eine persönliche E-Mail an Ihre Kontaktperson senden.

Für welchen Zweck?

  • B2B-Prospektion und Förderung
  • B2B-Treue
  • Antrag auf Kundenbenachrichtigung
  • B2B-Terminvorschlag

Beispiel für E-Mail im Klartext

Reine Text Mail

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.